Seitenbereiche

Praxis

  • Was der Mieter zahlt

    MIETRECHT. Über Betriebskosten und deren steuerliche Behandlung bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung. Von Ronald Wahrlich

    weiterlesen Ausgabe 03/2019
  • Heimvorteile

    HOME OFFICE. Das Erbringen von Arbeitsleistungen im Home Office kann für Arbeitgeber und - nehmer viele Vorteile bringen. Während Home Office in Unternehmen anderer Branchen bereits üblich ist, sind Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hier noch zurückhaltend. Von Anna Mertinz

    weiterlesen Ausgabe 02/2019
  • Kontenregister und Konteneinschau

    AUSKUNFTSRECHT. Was hat sich verändert? Was ist zu beachten? Wir haben den Richter des BFG Dr. Peter Unger befragt.

    weiterlesen Ausgabe 01/2019
  • „Mysterium“ Unterhaltsbemessung!

    UNTERHALT. Sowohl für die Ermittlung des Ehegatten- als auch des Kindesunterhalts ist es zunächst notwendig, die jeweiligen Bemessungsgrundlagen zu ermitteln. Unterhalt wird bemessen und nicht berechnet. Allgemeines zum Ehegatten- und Kindesunterhalt. Von Birgit Leb

    weiterlesen Ausgabe 04/2018
  • Highlights aus 2018

    JAHRESSTEUERGESETZ. Durch die Novellierungen der betroffenen Gesetze ergibt sich für den Beratungsalltag von Steuerberatern Handlungsbedarf. Von Jürgen Sykora

    weiterlesen Ausgabe 03/2018
  • Selbstanzeige nach Prüfungsankündigung

    FinStrG. Mit der FinStrG-Novelle 2014 wurde bei der Selbstanzeige ein neuer § 29 Abs. 6 formuliert, der das Ziel hat, Selbstanzeigen, die in zeitlicher Nähe von Prüfungen erstattet werden, zu verteuern. Von Klaus Hübner

    weiterlesen Ausgabe 02/2018
  • Aufgepasst!

    KSTG. Die Gruppenbesteuerung erstreckt sich auf den Gruppenträger und die Gruppenmitglieder, die im Gruppenantrag zu nennen sind. Von Ernst Komarek

    weiterlesen Ausgabe 01/2018
  • Kryptowährungen im Experten-Check

    KRYPTOWÄHRUNGEN. Bitcoins sorgen seit Jahresbeginn für Schlagzeilen in den Medien. Was Sie rund um die steuerliche und unternehmensrechtliche Behandlung von Kryptowährungen und über die damit verbundenen Risken wissen sollten, lesen Sie hier. Von Manuela Ponesch-Urbanek und Helmut Beer

    weiterlesen Ausgabe 04/2017
  • Rege Abfragen

    FINANZ. Über erste Erfahrungen mit dem Kontenregister. Von Daniela Heilinger

    weiterlesen Ausgabe 03/2017
  • Entgeltlich oder unentgeltlich?

    GMBH. Über Leistungen einer GmbH an ihre Gesellschafter: Was ist umsatzsteuerlich zu beachten? Von Veronika Seitweger und Stefan Kalt

    weiterlesen Ausgabe 02/2017
  • Mit Sicherheit in die Zukunft investieren

    weiterlesen Ausgabe 04/2016
  • Vorsicht Strafe

    GESETZ. Die Verrechnungspreisdokumentation ist nun auch
    in Österreich auf gesetzlicher Basis. Von Doris Bramo-Hackel

    weiterlesen Ausgabe 03/2016
  • Die Registrierkasse als Chance

    Steuer. Wie aus einer lästigen Pflicht eine nützliche Chance werden kann. Von Eva Pernt und Herbert Toifl

    weiterlesen Ausgabe 02/2016
  • Zum Wert von Grund und Boden

    STEUER Das Grunderwerbsteuergesetz wurde durch
    das BGBl. I 2015/118 per 1. 1. 2016 in wesentlichen
    Bereichen geändert. Aus diesem Grund lud ÖGSWissen
    Christa Lattner, Leiterin der Abt. VI/5 (Gebühren und
    Verkehrsteuern) im BMF, zum Gespräch ein.
    Jürgen Sykora stellte die Fragen.

    weiterlesen Ausgabe 01/2016
  • Alle Register zur Betrugsbekämpfung

    Praxis. Das Kontenregister- und Konteneinschaugesetz
    (kurz KontRegG) ist ein wichtiger Eckpfeiler
    zur abgabenrechtlichen Betrugsbekämpfung und
    soll wesentliche Beiträge zur Gegenfinanzierung
    der Tarifreform mit sich bringen. Von Jürgen Sykora

    weiterlesen Ausgabe 04/2015
  • Zur Sicherheit

    Praxis. Über die Registrierkassenpflicht als Herausforderung für die Beratung. Von Erich Huber

    weiterlesen Ausgabe 03/2015
  • Aus der Welt der Werkvertragler

    Verträge. Über freie Dienstverträge und Werkverträge – was ist dabei zu beachten? Von Stefan Steiger

    weiterlesen Ausgabe 01/2015
  • Besser versichert

    Verträge. Über freie Dienstverträge, echte Dienstnehmer, Werkverträge und neue Selbständige. Von Paul Heissenberger

    weiterlesen Ausgabe 01/2015
  • Wirtschaftstreuhänder – ein juristischer Beruf?

    Praxis. Gehört unser Beruf zu den juristischen
    Berufsbildern? Und sind Absolventen eines Jus-Studiums
    für den Kanzleieinsatz geeignet? Von Klaus Hilber

    weiterlesen Ausgabe 01/2015
  • Wie vom Hufschmied zum Kfz-Mechatroniker

    Praxis. Die Herausforderung für unseren Berufsstand ist es den Pflug, oder besser gesagt
    den Joystick, in der Hand zu behalten. Aber große Herausforderungen bergen
    große Chancen. Von Ernst Autischer

    weiterlesen Ausgabe 04/2014
  • Kanzleiübernahme und -übergabe

    Praxis. Gute Vorbereitung – sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite – ist das A und O
    einer erfolgreichen Kanzleiübernahme. Von Walter Mika

    weiterlesen Ausgabe 03/2014
  • Selbstanzeige, aber richtig

    Im FOKUS . Die Finanzstrafgesetznovelle 2014 tritt mit 1.10.2014 in Kraft – mit massiven Verschärfungen bei Selbstanzeigen, auch für unseren Berufsstand.
    Von Verena Trenkwalder

    weiterlesen Ausgabe 03/2014
  • Höhere Effizienz bei gering(er)en Kosten

    PRAXIS. Über Qualitätssicherung in WT-Kanzleien |Von Lukas Hübl

    weiterlesen Ausgabe 04/2013
  • Ablauf des Einsatzes

    Praxis. Die Vorgangsweise der Finanzpolizei sorgt seit geraumer Zeit für angeregte Diskussionen. Wie sieht der Ablauf bei Finanzpolizeieinsätzen in der Realität tatsächlich aus? Von Gerhard Gaedke

    weiterlesen Ausgabe 03/2013
  • Für einen Rückstandsabbau

    PRAXIS. Die Liquiditätsprüfung ist ein zusätzliches Instrument im Einbringungsverfahren. Nach der Ausschöpfung aller geeigneten Einbringungsmaßnahmen dient es im Anlassfall dazu, eine fundierte Einschätzung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten.
    Von Wolfgang Exl

    weiterlesen Ausgabe 02/2013
  • Mindeststandards und Risikominimierung

    PRAXIS. Über das Fachgutachten KFS/RL 26 „Grundsätze über die Erstellung von Abschlüssen“.
    Von Andreas Maier

    weiterlesen Ausgabe 01/2013
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.