ÖGSW
Österreichische Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Wir verbinden Menschen und Wissen.
Kanzleimarketing
Slider verbergen

Wissen teilen, Menschen vernetzen, Interessen durchsetzen – dafür stehen und arbeiten wir aus Überzeugung.

Klaus Hübner, Präsident der ÖGSW

ÖGSW Intensivseminar in Schloss Pichlarn

Verfahrensrecht

Details

ÖGSW Schifoan

Erfolg im Servicenetzwerk beim Schifoan

Details

ÖGSW Speedating

13.03.2019 zum Thema Kooperationen

Details

ÖGSWissen

Kritisch hinterfragt: Eine Kanzlei geht „online“

dvo-Geschäftsführer Franz Nowotny im Gespräch mit Steuerberater Dr. Heinz T. Wöber

Franz Nowotny: Warum sind Sie in Ihrer Kanzlei mit allen dvo- Programmen und Fremdprogrammen ins Internet übersiedelt?

Heinz T. Wöber: Die EDV unabhängig von Ort und Zeit verlässlich nutzen zu können, ist eine Möglichkeit, die mich schon länger angesprochen hat. Besonders wichtig waren uns die Aspekte der Flexibilität und Sicherheit. Außerdem wollten wir ein System, das uns stets den aktuellsten Stand der Technik garantiert.

Worin sehen Sie die größten Vorteile des Online-Arbeitens?

 Es ist komfortabel, von zu Hause oder in Notfällen vom Urlaubsort Zugriff auf sämtliche Daten zu haben. Wir benötigen keine IT-Betreuung vor Ort. Man muss keine Updates einspielen und auch ein neuer Arbeitsplatz ist schnell eingerichtet. Im Hinblick auf Backup und notwendigen Gebäudeschutz erscheint mir die Rechenzentrumsvariante ebenfalls als die bessere Lösung.

Hatten Sie im Vorfeld Bedenken?

Da war eher das subjektive Gefühl, das System nicht mehr selbst beeinflussen zu können. In Wahrheit ist man jedoch ohnehin bei jeder EDV-Lösung auf die Zusammenarbeit mit Spezialisten angewiesen.

Ihr Fazit?

Alles in allem ist das net:center, das dvo-Rechenzentrum, eine weitere Entlastung, die uns die Konzentration auf das Kerngeschäft ermöglicht.

Das vollständige Interview lesen Sie auf www.dvo.at/blog

Nehmen Sie an unserer aktuellen Umfrage teil:

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Hier der aktuelle Zwischenstand unserer Umfrage:

Ist die Möglichkeit von Home-Office ein zunehmend wichtiger Faktor für die Mitarbeitergewinnung?

Was meinen Sie? Lassen Sie uns Ihre Meinung dazu wissen, klicken Sie bitte auf eines der Bilder und stimmen Sie mit ab! Danke fürs Mitmachen!
Unsere Abstimmung läuft vier Wochen. Anschließend sehen Sie das Ergebnis hier auf unserer Homepage.

Nein: 0 %
Ja: 100.0 %

Zum Ergebnis unserer Umfrage: Präsentiert sich unser Berufsstand beim Nachwuchs ausreichend gut, z.B. auf Unis?

ÖGSW Österreichische Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer work Tiefer Graben 9/1/11 1010 Wien Österreich work +4313154545 fax +431315454533 https:/www.oegsw.at/
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43732611266 fax +4373261126620 http://www.atikon.com/ 48.260229 14.257369