ÖGSW
Österreichische Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Wir verbinden Menschen und Wissen.
Kanzleimarketing
Slider verbergen

Wissen teilen, Menschen vernetzen, Interessen durchsetzen – dafür stehen und arbeiten wir aus Überzeugung.

Klaus Hübner, Präsident der ÖGSW

ÖGSWissen

Kritisch hinterfragt: Schritt für Schritt zur papierlosen Kanzlei

Franz Nowotny, Geschäftsführer bei dvo Software, im Expertengespräch mit Mag. Stephan Greiner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien.

Franz Nowotny: In welchem Ausmaß ist Ihre Kanzlei bereits digitalisiert?

Stephan Greiner: Auf einer Skala von 0 bis 10 würde ich sagen, wir liegen bei 7. Wir verwenden noch Papier im Büro, aber was elektronisch möglich ist, das machen wir auch elektronisch.

Franz Nowotny: Welche Schritte haben Sie gesetzt, um das zu erreichen?

Stephan Greiner: Wir hatten unsere Kanzlei schon immer sehr gut organisiert. Schon 1992 hatten wir auf unserem ersten Server eine File- und Ordnerstruktur, die unseren Handakt elektronisch genau abbildet. Dann kam die Kanzleiorganisationssoftware WT.Organizer, die für uns seither viele interne Prozesse automatisiert. Und letztes Jahr haben wir docuware eingeführt. Damit können wir nun alle Dokumente elektronisch ablegen und automatisch mit dem Klienten verknüpfen – auch E-Mails sowie eingescannte Verträge und andere Dokumente.

Franz Nowotny: Wie hat die Digitalisierung die Organisation der Kanzlei verändert?

Stephan Greiner: Wir haben immer eine hohe Transparenz über den Stand der Bearbeitung, jeder Prozess ist automatisch dokumentiert, die Dokumente und die Korrespondenz werden automatisch elektronisch archiviert und können wieder einfach gefunden werden. Die Papierakten stehen immer noch da, aber sie nehmen nur noch sehr langsam an Umfang zu.

Das vollständige Interview lesen Sie auf www.dvo.at/blog

Nehmen Sie an unserer aktuellen Umfrage teil:

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Hier der aktuelle Zwischenstand unserer Umfrage:

Hat ein autoritärer Führungsstil ausgedient?

Führen Sie Ihre Mitarbeiter autoritär?

Nein: 54.84 %
Ja: 45.16 %

Zum Ergebnis unserer Umfrage: Sind Teilzeitmodelle der Schlüssel zum Erfolg, um Mitarbeiter zu finden und zu binden?

ÖGSW Österreichische Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer work Tiefer Graben 9/1/11 1010 Wien Österreich work +4313154545 fax +431315454533 https:/www.oegsw.at/
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43732611266 fax +4373261126620 http://www.atikon.com/ 48.260229 14.257369